M

 

MacFrakturix
Fraktursatz und deutsche Schreibschriften
mit Zeichensätzen von Delbanco ♦ Frakturschriften
unter Mac OS X

 


Herzlich willkommen bei MacFrakturix

MacFrakturix ist ein kleines aber feines Werkzeug, das Antiqua-Text auf Knopfdruck in grammatikalisch und typografisch korrekte Fraktur umwandelt. Auf diesen Seiten erfahren Sie etwas über die Besonderheiten von Frakturschriften auf Computern, warum ein solches Programm überhaupt nötig ist und was MacFrakturix für Sie leistet.

Charakteristisches Merkmal von Fraktur ist der Gebrauch von

Das Lang-s ist die »normale« Form, das »Rund-s« oder »Schluß-s« steht am Ende
von Wörtern oder Wortteilen. Siehe z.B.:

Ein weiteres typisches Merkmal von Fraktur sind »Ligaturen«, Zeichenverbünde von zwei oder mehr Zeichen,
die im Laufe der Bleisatz-Zeit zu einem einzigen zusammengewachsen sind. Das sind z.B.

Doch Ligaturen werden keineswegs automatisch bei jedem Zusammentreffen
der entsprechenden Zeichen gesetzt. Siehe z.B.

Kaum noch jemand kennt - geschweige denn beherrscht - heute noch die Regeln des Fraktursatzes.
Aber keine Panik:

All das erledigt MacFrakturix für Sie!


Aktuelles: MacFrakturix 2.0

MacFrakturix 1.8 (Januar 2013) war die erste Version, die unter Mac OS X lief. Mit der Version 2.0 ist MacFrakturix ein "Cocoa"-Programm – so wie es Apple eigentlich für Mac OS X erwartet.

Bitte verwenden sie mit MacFrakturix 2.0 ausschließlich DS-Schriften im otf-Format. Wenden Sie sich ggfs. an Delbanco ♦ Frakturschriften.

Aktuell ist die Version 2.0.1 vom 09.03.2016 – Hinweise zu den Veränderungen finden Sie unter "Download".

Maria Veen, im März 2016


© 2002-2016, Rüdiger Jung